Gasthaus Himmelpforten Musikantenfreundliche Gaststätte

Verschollen im Weihnachtstollen

Ein Comedy-Programm wie Weihnachten selber. Seit über 10 Jahren zelebriert Heinz Gröning alias der unglaubliche Heinz das Programm „Verschollen im Weihnachtsstollen“. Für viele Menschen ist der Besuch dieses Programms für die Vorbereitung auf das große Fest

mehr lesen...
Slideshow Slideshow Slideshow Slideshow

Sie möchten gern einen Tisch reservieren? Nutzen Sie unsere
Reservierungsanfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Reservierungsanfrage und Ihre persönlichen Daten ein. Es sind alle Felder auszufüllen, ohne folgende Informationen ist es uns nicht möglich, Ihre Anfrage zu bearbeiten. Wir werden uns nach Eingang der Reservierung bei Ihnen melden.














Wenn Sie Fragen zu Ihrer Reservierung haben können Sie uns auch telefonisch erreichen: 0 29 38 - 4 93 43

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten: Täglich ab 17:00 Uhr, Sonntag ab 11:00 Uhr, Dienstag ist Ruhetag

Unser Brauhaus
Dunkel, süffig, selbst gebraut! Wir brauen auch unser eigenes Bier!

Wie kommt man eigentlich auf die Idee... Inspiriert durch Medien kam mir der Gedanke, dass man ein Bier auch selber brauen könnte.


Recherchen in diverser Literatur und dem Internet motivierten mich zu einem ersten Versuch mit Kochtopf und Kaffeefilter. Das Ergebnis war so gelungen, dass es nach der Anschaffung von etwas Equipment zu weiteren Experimenten reichte. Mit verschiedenen Malz und Hopfensorten, sowie die Abstimmung von Aroma und Bitterhopfen wurden unterschiedliche Sude nach dem Reinheitsgebot ausprobiert.

Über ein Jahr lang wurde mit Geduld und Ausdauer auf das Ziel hingearbeitet, ein Bier herzustellen, so wie früher. Das Resultat ist ein dunkles, sehr süffiges obergäriges Bier, welches schließlich nach fünf Wochen Reifezeit mit etwas über 5% Vol. Alkohol ausgeschenkt wird.

Unser „Kloster Himmelpforten dunkel“ wird nach dem Reifungsprozess direkt und ungefiltert aus dem „Gärfass“ gezapft.

Das Bier, welches nicht in das Fass hineinpasst, wird zur Nachgärung in Flaschen abgefüllt, wo es dann reifen kann.

Von dem Treber, welcher anfällt wenn man beim Brauen die Würze von dem Malz trennt, backen wir unsere leckere Treberkruste, ein dunkles, würziges Brot, worin natürlich ein ordentlicher Schluck Bier nicht fehlen darf.



Neben unserem Bier und unserem Brot findet man in unserem Braulädchen allerlei leckere Produkte, die allesamt aus eigener Herstellung stammen. Diese Leckereien können in unserem Restaurant einzeln oder auch in einem Präsentkorb erworben werden. Da alle Produkte kontinuierlich frisch hergestellt werden, kann es durchaus mal vorkommen, dass die Nachfrage das Angebot übersteigt. Es kann daher ratsam sein, bestimmte Wünsche, insbesondere unser Brauhauskörbchen, schon einige Tage im Voraus zu bestellen.

Unser Brauhaus Unser Brauhaus Unser Brauhaus Unser Brauhaus Unser Brauhaus Unser Brauhaus

Unsere aktuellen Angebote

Himmlische Hausmacher

Leckere Spezialitäten aus eigener Herstellung. Für unser gesamtes Sortiment finden nur beste Zutaten und Gewürze ihre Verwendung. Ausgesuchte Rezepte, aus teils sehr alten Tagen, sind die Grundlage für unsere Produkte.

Leberwurst 200g für 3,50 €
Sülze 180g 3,20 €

Die Geschenkidee aus Niederense

Ein Präsentkorb der besonderen Art. Frei nach Ihren Wünschen befüllen wir Ihnen unser Brauhauskörbchen ganz individuell mit allerlei Leckereien aus unserer Küche. Ansprechend dekoriert und verpackt, werden Sie sicherlich jemanden eine Freude machen können.

inkl. Korb, Deko und Geschenkverpackung ab 15,90 €

Hänschens Bester

Ein Eierlikör der allerfeinsten Sorte. Reines Eigelb, frische Vanille, Sahne und ein ordentlicher Schuß vom guten Wodka sind einige der besonderen Zutaten. Verkorkt und Versiegelt wartet er nur darauf ausgetrunken zu werden.

ein leckerer viertel Liter für 7,50 €

Kloster Himmelpforten

Unsere Hausmarke aus eigener Herstellung. In der Flasche zum mitnehmen. Zum selber trinken oder zum verschenken.

Die Flasche (0,75 l) für (zzgl. Pfand) 5,00 €